Kamilari ist ein kleines und angenehmes Dorf zwischen Timbaki und Matala mit etwa 400 Einwohnern.

Dennoch ist es mit allem Komfort ausgestattet und ist zum Beispiel der Supermarkt mit Metzgerei nur 5 Gehminuten von Ihrem Bungalow entfernt.

Kamilari liegt im Süden Kretas, etwa eine Autostunde vom Flughafen Heraklion entfernt.

In Kamilari gibt es gemütliche Kafenions (Cafés), eine Pizzeria und Tavernen.

Weil Kamilari noch nicht vom Massentourismus entdeckt wurde, sind die Preise sehr verbreitet. Genießen Sie ein schönes Glas Wein bei einem der heimischen Kafenions, ab 0,80 Cent.

Wenn Sie das ruhige, griechische Leben erleben und Natur und Wandern lieben wollen, dann ist dieses kleine Dorf wahrscheinlich der richtige Ort für Sie. Von Kamilari aus erreichen Sie den Strand von Kalamaki zu Fuß in etwa 20 Minuten. In der Nähe von Kamilari wurden mehrere interessante Grabdenkmäler ausgegraben.

Der schöne Sandstrand von Matala ist 6 km von Kamilari entfernt.

Matala war in den Jahren 60 die Domäne der Hippies (auch Cat Stevens und Bob Dylan haben sich hier gerne entspannt), heute gibt es hier noch ein paar verbliebene Hippies, die handgemachten Schmuck am Strand verkaufen.

Die wunderschöne Bucht von Matala ist von Kreidefelsen geschützt, die Sie tagsüber besuchen können.

Hier können Sie auch am Abend einen atemberaubenden Sonnenuntergang genießen.

Das gemütliche Dorf Sivas liegt etwa 3 km von Kamilari entfernt, hier können Sie in einem der vielen Restaurants auf dem gemütlichen Dorfplatz, wo wöchentlich Live-Musik gespielt wird, ein köstliches Essen genießen.

Für weitere Informationen zu Kamilari klicken Sie auf folgende Links

- Website von Kamilari

- Restaurants (TripAdvisor.be)